Seite zuletzt bearbeitet: 16.02.2022

Noten und Transkriptionen

Nachdem ich vor einiger Zeit damit begonnen habe, Noten bzw. Manuskripte zum Eigenbedarf zu transkribieren, bin ich aufgrund der wachsenden Nachfrage dazu übergegangen, entsprechende professionelle Aufträge anzunehmen. Das nötige Handwerk habe ich im Rahmen meines Studiums der historischen Musikwissenschaft erworrben. Die Kosten orientieren sich dabei nach Aufwand und Zeit.

Bei Interesse kontaktieren Sie mich gerne über diese Website. Ich stehe auch gerne bei Recherchen zur Verfügung.

Meine musikwissenschaftliche Arbeit wurde im Jahr 2021 durch ein Stipendium des Deutschen Musikrates gefördert.

Seit 2021 veröffentliche ich meine Noten im Verlag Pian & Forte Edizioni. https://www.edizionipianeforte.it/